Willkommen auf dem LANDI Portrait der LANDI Oberwiggertal

Voranzeige

Wir feiern unser 1-Jahres Jubiläum an der Dörflimatte 1 in Reiden

Dörflimatte 1, 6260 Reiden Dörflimatte 1, 6260 Reiden

Am Wochenende vom 30.4.15 - 02.05.2015 warten verschiedene Attraktionen sowie Aktionen auf Sie.

Reservieren Sie sich jetzt bereits dieses Datum - es lohn sich!

Newsletter

Bild Abonnieren Sie noch heute unseren Newsletter.
» Newsletter

TOP Angebote

» Top Angebote

TIEFPREISLAND

» TIEFPREISLAND

LANDI Laden

Bild Adressen, Öffnungszeiten und Lageplan der LANDI Filialen finden Sie hier! 
» zu unserer Adresse

Flugblätter

» Flugblätter

Tell Roller in der LANDI

» Mehr

Landi news

Management
Bild In einer repräsentativen Studie untersuchte der Schweizer Bauernverband (SBV) die Vorsorgesituation der Schweizer Bauernfamilien. Das Bild ist durchzogen: Im Alter stehen viele besser da, als bei einem Todes- oder Invaliditätsfall. ...weiterlesen
SBV setzt auf seine Initiative 29.04.2015 15:44 Uhr
Die Junglandwirtekommission am ersten Sammeltag in Bern (Foto: SBV) Die künftige Ernährung sichern: Diese Herausforderung muss die Schweiz meistern. Nach dem Rückzug des Gegenvorschlags steht dafür die Initiative für Ernährungssicherheit im Fokus. Darüber freut sich der Schweizer Bauernverband (SBV), unter dessen Fittichen die benötigten Unterschriften in Rekordzeit gesammelt waren. ...weiterlesen
Bild Der Bundesrat hat heute die Ergebnisse der Vernehmlassung zum direkten Gegenvorschlag zur Eidgenössischen Volksinitiative «Für Ernährungssicherheit» zur Kenntnis Der direkte Gegenvorschlag findet bei den Vernehmlassungsteilnehmern keine Mehrheit. Der Bundesrat entschied aufgrund der Vernehmlassungsresultate, auf einen direkten Gegenvorschlag zu verzichten. ...weiterlesen
Bild Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) hat am 28. April 2015 die Anhörung zum landwirtschaftlichen «Verordnungspaket Herbst 2015» eröffnet. Darin werden insbesondere administrative Vereinfachungen und Anpassungen bei den Standardarbeitskräften vorgeschlagen. Die Anhörung dauert bis zum 19. Juni 2015. ...weiterlesen
zu weiteren Management-News
Landtechnik
Bild Anlässlich eines Tags der offenen Türe zeigte Lely auf einem Betrieb in Muotathal den ersten mobilen Alpcontainer. Diese «Weltneuheit» weckte grosses Interesse. Der mobile Alpcontainer wird jährlich dreimal vom Talbetrieb auf zwei verschiedene Alpen gleichzeitig mit den Tieren verschoben. ...weiterlesen
Bild Am höchsten Berg Österreichs, dem Grossglockner, zeigte Aebi im Rahmen der Fachkonferenz «Professionals at the top» drei volle Tage lang Zukunftstrends in der Kommunaltechnik. ...weiterlesen
Bild Kverneland lanciert das neue Terminal «Iso-Match Tellus Go» und erweitert so das Angebot bei den universell einsetzbaren Isobus-Terminals. Dieser multifunktionale «one-screen» Bildschirm wurde für die schnelle und einfache Bedienung beliebiger Isobus-Geräte entwickelt. ...weiterlesen
Silotankzug zur Befüllung 28.04.2015 07:03 Uhr
Bild Ein landwirtschaftlicher Betrieb in Nordpolen hat einen gebrauchten Silotankzug mit einem Überladeschneckensystem von «Can-Agro» ausgerüstet. Jetzt können Dünger und Saatgut schlagkräftig und kostengünstig mit einem Fahrzeug zur Bestellkombination transportiert und schnell überladen werden. ...weiterlesen
zu weiteren Landtechnik-News
Pflanzenbau
Weizenfeld Die Liste der empfohlenen Winterweizensorten (LES) der Branchenorganisation «swiss granum» enthält drei neue Sorten: Arnold (TOP), Hanswin (I) und Sailor (Futter). California ist die neue, auf der Liste der empfohlenen Wintergerstensorten aufgenommene zweizeilige Sorte. Eine Winterweizen- und vier Wintergersten-sorten wurden von der LES gestrichen. ...weiterlesen
Bild Die globale Versorgung mit Getreide wird sich nach den aktuellen Projektionen des Internationalen Getreiderats (IGC) in der Saison 2015/16 verengen, und zwar vor allem bei Mais. ...weiterlesen
Heute werden auf den Spargelhöfen die Spargeln wie hier bei Beat und Lydia Gisler in Flaach direkt am Hof verkauft. In der Schweiz sind 2014 rund 12'500 t Bleich- und Grünspargeln konsumiert worden. Rund 875 t kommen dabei aus dem Inlandanbau. Über 90% werden aber importiert. Zu den ältesten Anbaugebieten gehört dabei das Zürcher Weinland. ...weiterlesen
Gerste: neue Rekordernte 01.05.2015 08:37 Uhr
Das Gewinnerteam: David Weith, zuständiger Bayer-Gebietsleiter, Colin Dunstan, Bayer-Experte für Saatgutbehandlung, Joy Darling, Warren Darling, und Holger Detje, Landesleiter von Bayer CropScience in Neuseeland (von links nach rechts).
Foto: Bayer CropScience AG Neuseeländischer Landwirt produzierte 13,8 Tonnen Gerste je Hektar. ...weiterlesen
zu weiteren Pflanzenbau-News
Nutztiere
Bild Junge Rinder, die trotz normaler Fütterung kaum an Größe und Gewicht zulegen? Ein seltener Fall, aber gelegentlich tritt diese Wachstumsstörung bei der Fleckvieh-Rasse auf. ...weiterlesen
Milchproduzenten gehen neue Wege 04.05.2015 10:06 Uhr
Bild Marktöffnung, Abschaffung der Kontingente, stark schwankende Absatzpreise: Die Schweizer Milchproduzenten sind gefordert. Auf der Suche nach mehr Rentabilität sind an der Basis neue Initiativen entstanden. Eine erste Bilanz von Forschenden der BFH – Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (HAFL) zeigt: Die Impulse entfalten positive Wirkungen, die sich aber noch beweisen müssen. ...weiterlesen
Bild Die Preise für Munis, Ochsen und Rinder sinken um 10 Rappen und die Preise für Kälber um 20 Rappen pro Kilogramm Schlachtgewicht. Die Preise für Gitzi sinken um einen Franken. Die Preise für Schafe und Lämmer stiegen zwischen 10 und 20 Rappen pro Kilo. Die übrigen Schlachtviehpreise bleiben auf dem Niveau der Vorwoche. ...weiterlesen
Bild Im Gefolge zweier Täuschungsfälle der neueren Zeit hat der Schweizer Fleisch-Fachverband SFF in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Nordwestschweiz die Verhaltensregeln für seine Mitglieder in einer neuen SFF-Charta festgeschrieben. ...weiterlesen
zu weiteren Nutztiere-News
fenaco-Landi
Flurbegehung mit der LANDI Oberwiggertal. Bild Josef Kottmann Anlässlich der Flurbegehung der LANDI Oberwiggertal mit 200 Interessierten gab es auf dem Feldhof von Thomas Muri in Schötz gute Kulturen und eine moderne Fischzucht zu besichtigen. ...weiterlesen
Pierre-André Geiser stellte sich vor. Die Regionalversammlung der fenaco-LANDI Gruppe in der Zentralschweiz fand zur Vorbereitung der fenaco-Delegiertenversammlung (30.6.2015) statt. Erstmals werden den regionalen Mitglied-LANDI Einblicke ins Geschäftsjahr 2014 geboten, die vorgesehene DV-Traktandenliste präsentiert, auch stellte sich Pierre-André Geiser vor. ...weiterlesen
Finanzen im Zentrum 30.04.2015 11:23 Uhr
Bild Informationen zum Rechnungsabschluss der fenaco-LANDI Gruppe, zum Strukturfonds und zu aktuellen Projekten der Volg-Gruppe sowie ein Einblick von Nationalrat Leo Müller in die Bundesfinanzen bildeten das Programm der Ostschweizer Regionalversammlung der fenaco. ...weiterlesen
Präsident Andreas Schüpbach (2. v.l.) und die Geschäftsleitungsmitglieder Daniel Urech, Daniel Appert und Daniel Strebel, der heuer auf 30 Jahre Tätigkeit für die LANDI Freiamt zurückblicken kann (v.r.n.l.). Die LANDI Freiamt musste im vergangenen Jahr eine leichte Umsatzeinbusse hinnehmen. Der Warenverkauf sank von 84.8 auf 83.9 Mio. Fr. Betriebsergebnis und Gewinn von 2.4 Mio. Fr., der den allgemeinen Reserven zugewiesen wurde, blieben aber nahezu unverändert. ...weiterlesen
zu weiteren fenaco-LANDI-News
Verschiedenes
Adrian Bult, Barbara Rigassi, Thomas Hammer Der Schweizer Berghilferat, das Trägerschaftsorgan der Stiftung Schweizer Berghilfe, hat heute an seiner Jahressitzung in Bern zwei neue Mitglieder in seine eigenen Reihen gewählt. Zudem wurde ein neuer Stiftungsrat bestimmt. ...weiterlesen
Expo Milano 2015 öffnet ihre Tore 29.04.2015 13:39 Uhr
Visualisierung des Schweizer Pavillons an der Expo Milano 2015, © EDA, Präsenz Schweiz und Nightnurse Vom 1. Mai 2015 bis zum 31. Oktober 2015 findet in Mailand auf dem neuen Messegelände Milano Rho die Weltausstellung Expo Milano 2015 mit dem Thema «Nutrire il pianeta, energia per vita» (Den Planeten ernähren, Energie für das Leben) statt. ...weiterlesen
Bild Drei Tage vor der Eröffnung der Weltausstellung in Mailand hat die italienische Regierung gestern die sogenannte «Charta von Mailand» präsentiert. Darin verpflichten sich die Expo-Teilnehmer, den Menschen das Recht auf gesunde Ernährung zu garantieren. ...weiterlesen
Bild In diesem Jahr steht die 23. Ausgabe des 1. August-Brunchs vor der Tür, wer dabei sein möchte, kann sich noch bis zum 11. Mai 2015 anmelden. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um einen Mini-Brunch am Küchentisch oder einen Midi- oder Maxi-Brunch im Tenn handelt. ...weiterlesen
Verschiedenes
» News Übersicht