Willkommen auf dem LANDI Portrait der LANDI Oberwiggertal

ab 7. November 2014 begrüssen wir Sie in unserem neueröffneten Volg-Laden an der Dorfstrasse 32, in Pfaffnau

Tel. 062 754 04 71
Fax 062 754 04 72

Visualisierung Visualisierung

KUNDENINFORMATION

Trüssel Hubert

Hubert Trüssel leitet als ausgewiesener Fachmann den Bereich Pflanzenbau innerhalb der LANDI Oberwiggertal.

Sie erreichen Ihn unter: 079 157 01 12

 

» News

Newsletter

Bild Abonnieren Sie noch heute unseren Newsletter.
» Newsletter

TOP Angebote

» Top Angebote

TIEFPREISLAND

» TIEFPREISLAND

LANDI Laden

Bild Adressen, Öffnungszeiten und Lageplan der LANDI Filialen finden Sie hier! 
» zu unserer Adresse

Flugblätter

» Flugblätter

Tell Roller in der LANDI

» Mehr

Landi news

Management
© Swissmilk Der Vorstand der BO Milch hat an seiner Sitzung vom 26. Februar 2015 den Richtpreis für die Milch des A-Segments für die Monate April, Mai und Juni 2015 festgelegt. Er verbleibt bei 68.0 Rp./kg. Dieser Richtpreis gilt für industriell verarbeitete Molkereimilch des A-Segments. ...weiterlesen
Bild Der Zürcher Regierungsrat will das Engagement zu Gunsten von benachteiligten Regionen: Er beantragt dem Kantonsrat daher, für die nächsten vier Jahre einen neuen Rahmenkredit von 32 Mio. Fr. aus dem Lotteriefonds zu bewilligen. ...weiterlesen
Photo: SBV-USP Der Schweizer Bauernverband begrüsst den Nachtragskredit von 20 Mio. Fr. des Bundesrats für die Ausfuhrbeiträge gemäss Bundesgesetz über die Ein- und Ausfuhr von Erzeugnissen aus Landwirtschaftsprodukten (Schoggigesetz). Der SBV fordert aber weitere 25 Mio. Fr. in einem zweiten Nachtragskredit. ...weiterlesen
Bild Der Bundesrat hat an seiner gestrigen Sitzung das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) beauftragt, dem Parlament einen Nachtragskredit von maximal 20 Mio. Fr. für die Ausfuhrbeiträge gemäss Bundesgesetz über die Ein- und Ausfuhr von Erzeugnissen aus Landwirtschaftsprodukten («Schoggigesetz») zu beantragen. ...weiterlesen
zu weiteren Management-News
Landtechnik
Bild Wie das Online-Portal des deutschen «Agrartechnik»-Magazins mitteilt, seien anlässlich der Sima in Paris innovative Neuheiten mit dem Titel «Maschine des Jahres» prämiert worden. Diese vom DLV (Deutscher Landwirtschaftsverlang) lancierte Auszeichnung erfolgte erstmals in Kooperation mit der französischen Zeitschrift «Terre-net». ...weiterlesen
Tänikoner Melktechnik-Tagung 03.03.2015 10:40 Uhr
Bild Die nunmehr schon fünfte Melktechnik-Tagung am Agroscope-Standort in Tänikon widmet sich am 18. und 19. März dem Thema rund um die nachhaltige Milchgewinnung. ...weiterlesen
Bild Die neue Serie «TD4F» von New Holland basiert auf den Modellen «TD4000F» und wartet mit einer Vielzahl innovativer Eigenschaften auf. Die drei Modelle der neuen Serie «TD4.70F», «TD4.80F» und «TD4.90F» haben eine Leistung zwischen 65 und 88 PS, sind mit einem neuen, hydraulischen «Power Shuttle»-Getriebe und einer Zapfwelle mit Servo-Schalthebel ausgestattet. ...weiterlesen
Bild Mit der Einführung des «MF 9305 Xtra» baut Massey Ferguson die Angebotspalette seiner Teleskoplader-Baureihe «MF 9000» weiter aus. Mit einer Hubkraft von 3000 kg und einer Hubhöhe von bis zu 5.80 m ist diese Maschine für die vielfältigen Transport- und Ladearbeiten von Viehzucht- und Mischbetrieben bestens geeignet. ...weiterlesen
zu weiteren Landtechnik-News
Pflanzenbau
Bild 2015 ist das offizielle UNO-Jahr des Bodens. Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion sind untrennbar mit dem Boden verknüpft. Aus diesem Grund engagiert sich der Schweizer Bauernverband für das Jahr des Bodens, indem er einen Wettbewerb für Schulklassen durchführt. ...weiterlesen
Bild Jedes Jahr im Winter stellen sich Landwirte, Fischereiaufseher, Behörden dieselbe Frage aufs Neue: Darf jetzt Gülle ausgebracht werden oder nicht? Flüssige Dünger dürfen vor allem dann nicht ausgebracht werden, wenn der Boden wassergesättigt, gefroren, schneebedeckt oder ausgetrocknet ist. ...weiterlesen
© Markus Jenny Mit einem von der Vogelwarte Sempach und dem FiBL entwickelten Punktesystem können Landwirte abschätzen, wie gross die Wirkung ihres Engagements auf die Biodiversität ist, ohne selbst alle Tiere und Pflanzen zählen zu müssen. ...weiterlesen
Ein Taxi zum Stärkekorn 26.02.2015 10:28 Uhr
Bild ETH-Pflanzenwissenschaftler entdeckten ein spezielles Protein, das die Bildung von Stärke in Pflanzenzellen massgeblich beeinflusst. Diese Erkenntnis lässt sich möglicherweise in der Lebensmittel- oder Verpackungsindustrie nutzen. ...weiterlesen
zu weiteren Pflanzenbau-News
Nutztiere
UFA an der AgriMesse 02.03.2015 08:59 Uhr
Bild An der AgriMesse in Thun präsentiert UFA verschiedene Neuheiten und Aktionen. ...weiterlesen
Bild Ab 2015 müssen die in der Migros vermarkteten Alplämmer den IP-Suisse Anforderungen genügen. Die Alplämmer müssen mit einer elektronischen Ohrmarke gekennzeichnet sein. Parallel dazu wurde mit dem Schweizerischen Schafzuchtverband das bestehende System ausgebaut. ...weiterlesen
Erfolgreiche Vollmilchmast 27.02.2015 08:05 Uhr
Bild Viele Milchproduzenten mästen Kälber, die sie nicht für die Aufzucht benötigen, wieder selber aus, weil sie via Kälbermast einen höheren Milchpreis erzielen als mit der Ablieferung der Milch. ...weiterlesen
Bild Die Prinzipien der „metabolischen Programmierung“ treffen auch auf Lämmer zu. Tiere, die am Start viel Kolostrum und in den ersten Lebenswochen viel Milch aufnehmen, bleiben gesünder und haben das grössere Leistungspotenzial (Fleisch und Milch). ...weiterlesen
zu weiteren Nutztiere-News
fenaco-Landi
Bild Jassen hat eine jahrhundertealte Tradition und ist heute noch das beliebteste Gesellschaftsspiel der Schweiz. Ein Grund für Volg, sich dieser Tradition in seiner Reihe «Öisi Brüüch» anzunehmen. ...weiterlesen
Bild Mit der Übernahme des Volg Laden Inwil konnte die LANDI Oberseetal am 27. Februar ihren vierten Volg Laden eröffnen. ...weiterlesen
Héritier Christof und Didier Pichonnaz von der Strüby Concept AG, LANDI-Geschäftsführer José Dorthe, LANDI-Moléson-Präsident Dominique Savary sowie fenaco-Geschäftsleitungsmitglied Dominique Romanens (v.l.n.r.) In Bulle wurde ein neuer LANDI-Standort eröffnet. Heute frequentierten bereits die ersten Kunden den neuen Laden – und sie waren begeistert. ...weiterlesen
Volg im Zeichen der Energiewende 19.02.2015 14:57 Uhr
Sabrina Spahr, Marisa Sulzer, Alexandra Wittenstein, Zenaida (Palummo (Filialleiterin), Stephan Ryffel (LANDI Bachtel Geschäftsführer) und Marco Pasquini (Leiter Konsumwaren LANDI Bachtel). Heute sprechen alle von Energiesparen. Die Geschäftsleitung der LANDI Bachtel macht damit Ernst. So kann der Stromverbrauch beim heute wiedereröffneten Volg-Laden, der umgebaut worden ist, um 30 % gesenkt werden. ...weiterlesen
zu weiteren fenaco-LANDI-News
Verschiedenes
Demenz vor dem Pensionsalter 02.03.2015 10:25 Uhr
Bild Die Broschüre «Demenz – jetzt schon?» der Schweizerischen Alzheimervereinigung zeigt auf, was be-troffene Familien nach der Diagnose tun können. Die Broschüre und weitere Informationen zu Demenz finden sich unter www.alz.ch. ...weiterlesen
SBLV stärkt Frauen den Rücken 02.03.2015 09:45 Uhr
Bild 2015 finden die National- und Ständeratswahlen statt. Der SBLV setzt sich dafür ein, dass mehr Frauen aus dem ländlichen Raum kandidieren. Kandidatinnen erhalten auf www.landfrauen.ch eine Werbeplattform und können sich präsentieren. ...weiterlesen
Romands an der ETH Zürich 26.02.2015 11:50 Uhr
Photo: www.svial.ch Das Interesse an den Agrarwissenschaften an der ETH Zürich sei wieder erwacht und auch die Lebensmittelwissenschaften seien sehr beliebt. Doch aus der Romandie finden nur wenige Studierende den Weg nach Zürich. Das soll sich gemäss des SVIAL bald ändern. ...weiterlesen
Lernende überwinden Sprachgrenze 26.02.2015 08:37 Uhr
Bild Der aktuelle Lobag-Newsletter macht auf eine Initiative der landwirtschaftlichen Bildungszentren Inforama und Agrilogie/Marcelin, Grange-Verney aufmerksam: Das Austauschlehrjahr in der landwirtschaftlichen Grundbildung. ...weiterlesen
Verschiedenes
» News Übersicht